Hühner

Das Auenland im Winter

https://youtu.be/FdHS5jrxGdE Schnee und Regen, beides besteht aus Wasser, aber ihre Wirkung auf Mensch und Tier könnte kaum krasser sein. Unsere Schafe ziehen sich bei Regen zurück, bei Schnee stürmen sie ins Freie. Gerade jetzt Anfang 2021 bringt uns der Schnee ausserdem die ersehnte Atempause, die Möglichkeit für Kinder mit ihren Eltern zu toben, einen Schneemann …

Das Auenland im Winter Weiterlesen »

Vorstellungsrunde

Eowyn – eine kleine muntere Henne, der leider immer noch alle Schwanzfedern fehlen, sie versuchen zu wachsen, aber ich fürchte Eowyn steht ganz unten in Hühnerriege. * In Erinnerung an unsere kecke & aufgeschlossene Mitbewohnerin Galadriel. (Siehe Stern-Seite) Hilda – kam wie Galadriel mit nur 21/2 Schwanzfedern hier an, auch sie ist eine muntere Henne, …

Vorstellungsrunde Weiterlesen »

Einzug der Hühnerscharr

Willkommen im Auenland! In der Nacht sind sie endlich bei uns eingetroffen, in Taschen und Boxen haben wir sie ins Hühnerhaus getragen, leises Gackern war zu hören, vorsichtig haben wir die Taschen und Boxen auf den Boden gestellt und sie dann geöffnet. Neugierig streckten sie ihre kleinen Schnäbel heraus, die Hälse wurden extra lang gemacht …

Einzug der Hühnerscharr Weiterlesen »

Herr Gandalf

Herr Gandalf – unser stolzer Hahn, mit ihm fing alles an, ein Bauer wollte ihn zum Schlachter geben, weil er alt und hässlich sei, das ist er mitnichten, er ist weder alt noch hässlich. Er kam über Alex zu uns, die ihn rettete, uns kontaktierte und Herrn Gandalf zu uns brachte. Herr Gandalf ist ein …

Herr Gandalf Weiterlesen »

Wusstet ihr dass…

Wusstet ihr dass…  Hühner mehr als 100 verschiedener Gesichter ihrer Artgenossen erkennen können? (Dazu zählen auch die der Menschen!)  die Überzüchteten Rassen bei guter Haltung und ohne Schlachtung immer noch gut 10 Jahre alt werden können?  gerade die Glucken ein ausgeprägtes Gerechtigkeitsgefühle besitzen? Tut man einem Kücken weh – egal ob es von ihnen ist …

Wusstet ihr dass… Weiterlesen »