Katzen

Wusstet ihr, dass…

 …  Katzen sehr soziale Tiere sind, die mitunter eine gemeinsame Kittenaufzucht (unter Katzen, Schwester-Mutter-Tante) betreiben und ein Kater in einer Gruppe für den Schutz dieser zuständig ist?

… Katzen erst seid 5000 v.Ch. anfingen, mit dem Menschen zusammen zu leben – im vergleich, der Hund lebt seid ca. 20.000 v.ch. mit den Menschen zusammen.

… das durchschnittliche Lebensalter einer Katze 15 Jahre beträgt?

… Katzen mit bereits vier bis fünf Monaten geschlechtsreif sein können. Im Durchschnitt 2-4 Junge zur Welt bringen und in einem Jahr bis zu 3 Würfe haben. Diese jungen Katzen sind ebenfalls früh geschlechtsreif. So können aus einem einzigen Katzenpaar innerhalb von zehn Jahren mehr als 80 Millionen Nachkommen entstehen. Diese Zahl macht deutlich, wie wichtig es ist, Katzen zu kastrieren!!!

… viele Katzen in Tierheimen auf ein neues zu Hause warten!

 

Die Samtpfoten vom Auenland