Kontakt bitte ausschließlich über Email

 

Besuche oder die Teilnahme an Helfertagen NUR nach frühzeitiger Terminabsprache, bitte die Voraussetzungen prüfen und beachten

Aktive Unterstützung durch Helfer*Innen / Praktikanten/*innen / Bufdi /

Helfer*innentage.
Sie finden vor allen Dingen samstags, aber nach Rücksprache auch an anderen Wochentagen statt. Für unsere Helfer*innen stehen nach Rücksprache auch Übernachtungsmöglichkeiten auf dem Lebenshof zur Verfügung.

Bitte  die Voraussetzungen bedenken – s. Statement

Praktikum:
Wir bieten jungen Menschen gerne die Möglichkeit im Rahmen eines Praktikums Einblick in das Leben auf einem Lebenshof zu gewinnen und tatkräftig mit anzupacken.

Bitte  die Voraussetzungen bedenken – s. Statement

Erreichbarkeit:

Adresse: Hasenbergstraße 5, 53902 BadMünstereifel

Lanzerath ist ein kleines Örtchen ca. 20 Minuten entfernt von Bad Münstereifel und ähnlich weit von Rheinbach. Wenn Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchtet, dann könnt Ihr für das letzte Stück Wegstrecke diesen Service nutzen:

TaxiBus oder AST

Besonders in ländlichen Regionen ergänzen TaxiBus und AST das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs auf wenig genutzten Strecken bzw. Uhrzeiten und sichern somit die Mobilität der Menschen. Typisch für solche Anruflinien ist, dass man sie vorbestellen muss und der Bus durch ein beauftragtes Taxi oder einen Mietwagen ersetzt wird. Dies geht telefonisch und im Falle des TaxiBusPlus im Kreis Euskirchen zusätzlich online! Weitere Kreise werden folgen.

Start der Fahrt ist immer eine Haltestelle der jeweiligen Linie. In der Regel führen örtliche Unternehmen die Fahrten mit Pkw oder Kleinbussen durch.