Patenschaften

Glänzende Augen, rascheln im Stroh, gackern, schnattern, schnauben und das Kauen, welches einen begleitet. Ruhige Stunden die eine Seele zum Baumeln bringen. Das Herz, es ist verloren gegangen und fand eine neue, schöne Stelle in der Brust eines unserer Auenlandtiere.


Wehmütig kommt der Abschied und Aufregung erfasst einen bis zum nächsten Mal.


Was passiert in der Zwischenzeit? Wird mein Herzenstier gut versorgt? Was ist, wenn es krank wird? Oder Schlimmeres? Bekomme ich es mit?

Vielen ergeht dies so oder so ähnlich. Genau deshalb führen wir die Patenschaft ein. Eine Patenschaft ist etwas, um den Hof und vor allem genau dieses eine Tier finanziell zu unterstützen.

Mit einem Betrag X jeden Monat sichere ich somit das Futter und einen Teil der laufenden Kosten und bekomme dafür nicht nur eine Urkunde, sondern werde auch bestmöglich auf dem Laufenden gehalten.

Ein Besuch für ”sein” Tier ist natürlich (k)ein Muss 😉

Für weitere Fragen bzgl der Patenschaften für eines der folgenden Tiere wendet euch doch einfach an Sabine über diese E-Mail
Info@lebenshof-auenland.de

Legende:
Keine Patenschaft
Teil-Patenschaft
Volle Patenschaft

Unsere Tiere

Gandalf
Arwen
Hilda
Arien
Dora
Eowyn
Galadriel
Vertorben * R.I.P
Linda
Lobelei
Myrte
Nelke
Sam
Merry
Pippin
Elbereth
Nimloth
Idril
Rosie Gamdschie
Nessa
Bilbo
Lily
Legolas
Aragorn
Tessa
Lotta